Impressum Disclaimer Über Litlog Links
Einmal Mostar bis Wien, bitte
Was tun, wenn eine Freundin nach zwölf Jahren anruft, um durch Europa gefahren zu werden? Stimmst du einem Roadtrip zu, der dich zurück in dein verhasstes Heimatland und zu einer komplizierten Freundschaft führt? Lana Bastašić schreibt über eine Reise voller Hoffnung und Schmerz. Von Lilly Krka.
True Crime mit Anspruch

True Crime – Guilty Pleasure oder Genre mit Potenzial? Von Sophia Wallisch.

Pianist, Aktivist, Mensch

Igor Levit regt zum Nachdenken an – am Klavier und auf Twitter.

Sit Down for Sitcoms

The sitcom, an underestimated genre, has political potential. By H. Vester.

Urlaub in Minimalistan
Humanismus digital?
Mädchen zwischen den Welten
Der Buchpreis beim Herbst
Kamele in Norwegen
Freiheit als Kontrollverlust
Der Preis der Kunst
Wir drehen uns in Spiralen
Verlorener Spinnfaden
Verratene Bilder
Strap-On, Macht und Phallus
Ein Akt der Wertschätzung
Distinktionsgewinn
Das Klima der Zukunft
Stücke aus der Distanz reißen
Die DDR im Literaturherbst
Potente Dialektik
Selbstbeobachtungen
Midlifeblues
Das Böse fordert 12 Stufen
Ein deutscher Problemheld
Essays wie Wolken
Lagerfeld als Philosoph?
Porträt der Libellenschwestern
Die Sehnsucht nach Strafe
WAS FÜR EINE SÜSSE MARGERITE!
Vorbild-Kapitalisten
Die Macht des Einzelnen
Tu es vor aller Augen!
Kollege Zufall
Insel der Toten
Wach bleiben
Familie kontrolliert gesprengt
Der Pyramiden Zauber
Das kommende Grauen
Unbekannte Nesseltiere
Der kritische Herbst
Rebellion im Wohnzimmer
Grimm, Grass, Göttingen
Zwischen Lieben und Leiden
Das IndieBook im Jahre 2019
Dreimal Geschichte
Blauer Band
Wird aus altem Unheil neues?
Maschine, Moral, Menschlichkeit
Das Evangelium des Paulus
In der Malibu-Bubble
4 Essays und 1000 Metaphern
IndieBookDay 2020
Mit Nietzsche durchs Alte Land
Accuracy Meets Storytelling
Der Gattung auf den Zahn gefühlt
Eine Seite kostet 8 Cent
The Face of Fantasy
Mosaik eines Mythos
Und nach dem Studium?
Life on Mars?
Unglück mit Folgen
Unter dem Boden der Stadt
Kunst in der Schwebe
Abrechnung mit Europa
Edutainment im Herbst
Ein Souffleur auf Abwegen
Kommentierte Verbesserung
Auf Dauer fehlt die Power
Shteyngart, »that crazy kid«
Die Mittelschicht sind die anderen
Mit BIC und Pastis
»Rätselleben«
Babylon im Stillstand
Unzensiert lektoriert
Das Ende ist der Anfang
Von Zeichen und Bildern
Der politische Herbst I
Helden ohne Perspektive
Leipzig: Wie wir leben wollen
Bedächtig daneben ist auch vorbei
Endstation »Tropical Islands«
Das hier ist Wasser
Die Seele säubern
Thomas Mann und Himbeerbrause
Ein Hauch Mango
Mit Kokain ins Glück
Die Göttinger Grimms
Freundschaft?
Uncovering Female Desire
Ganzheitliches Spielen
Hass im Herbst?
Das beste Versepos des Jahres
Dunkles Zwiegespräch
Uneindeutiges zum Zwielicht
Weitere Artikel
Debütroman
Wenn aus Mädchen Frauen werden
In Esther Beckers Roman Wie die Gorillas bestreiten drei Freundinnen den mühseligen Weg des Erwachsenwerdens. Von Sophie-Marie Ahnefeld.
Reihe: Unguilty Pleasures
»Queering« Reality-TV
Kann Reality-TV auch subversiv sein? Einige populäre Serien zeigen, wie man stereotype Annahmen unterhaltsam aufbrechen kann. Von Sebastian Kipper
Animated Movie
Silenzio Bruno, Luca is great!
Disney’s Luca is a heart-warming and nostalgic tale of friendship and inclusion set in the colourful Italian riviera. By Silvia Vacchelli.
Reihe: Unguilty Pleasures
Feel Good for Future
Die Wohlfühlserie wird gerne als seichte Unterhaltung abgetan, dabei ist sie enorm subversiv. Über ein unterschätztes Genre. Von Hanna Sellheim.
Jugendbuch
Der Wahnsinn des Heranwachsens
Dita Zipfel greift in Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte erklärte humorvoll die Probleme und Hindernisse der Pubertät auf. Von Irina Schwab.
Series: Unguilty Pleasures
A Fantastical Defense
Contemporary Fantasy – an unknown term for a genre with very successful books. But why would enjoying them make us feel guilty? By Tom Rösner.
Weitere Artikel