Impressum Disclaimer Über Litlog Links
Litlog macht Pause
Litlog legt für die nächsten zwei Wochen eine Publikationspause ein.
Überzeugend bis überzogen

Ein Roman zwischen autobiografischer Reflexion und Fiktion. Von Lisa M. Müller.

The Face of Fantasy

Das Fantasy-Genre verlor mit Terry Goodkind einen berühmten Vertreter.

An Infusion of British Life

It is time to rediscover Mary Essex. By E. Lüter.

Ganz ohne Wortspiel
Eine Stadt, zwei Welten
»Megaabgeturnt«
Hass im Herbst?
Bedächtig daneben ist auch vorbei
Abenteuer Altern
Lawinenhund auf Spurensuche
Suchende Sonderlinge
Lagerfeld als Philosoph?
Der vielstimmige Herbst
Männerreigen
Den Staub zu ehren
0,0340:1
Nächstes Semester
Vater, Sohn und heiliger Fußball
Das Böse fordert 12 Stufen
Ein weites Feld gut bestellt
Wahnvorstellung Übermensch
Zusammenbruch eines Lebens
Humanismus digital?
Natur, Gesellschaft, Dichtung
Ästhetik der Asymmetrie
Jede Schicht ein Kunstwerk
Der kritische Herbst
Allerlei Absurditäten
Die Auferstehung
Psychosexueller Horror
Fish & Poems
Resurrecting Lucia Berlin
Abgründe der Menschheit
Wach bleiben
Endstation Provinz
Ausbruch des Seelentiers
Leipzig: Taschenblick
»Zustimmung ist der Satan«
In vielerlei Hinsicht anders
Chaos und extreme Seltsamkeit
The Face of Fantasy
Das IndieBook im Jahre 2019
Proletarische Schwermut
Eine Erzählung in jedem Wort
Schwellenmomente
Unverdächtige Kinderzahl
Dionysos, Bestattungshelfer
Lebensherbst
Vorbild-Kapitalisten
Früher war alles besser?
Carver uncut
Garderobe zum Verlieben
Nachruf dem Abwesenden
Bock sei mit dir!
Mit Kokain ins Glück
Der Irrgarten der Gegenwart
Brave New Work
The Voice of the Marginalised
Das Durchgangssyndrom
Ein Akt der Wertschätzung
Leuchtende Leerstellen
Ein literarischer Scheinriese
Tod in der Schweiz
Der Pyramiden Zauber
Absehbare Abbilder
Holy Crap!
Von Fäden und Fetzen
Mit den Toten sprechen
Der Keim eines intensiven Lebens
Aphorismusfeuerwerk
Das beste Versepos des Jahres
Mensch oder Tier?
Midlifeblues
Der Stuckiman-Herbst
Wichtig ist neben dem Platz
Die Zeitschaften Ruth Klügers
Shteyngart, »that crazy kid«
144 Seiten für 40 Leben
Endstation »Tropical Islands«
Eine Seite kostet 8 Cent
Japan im Herzen
Gesellschaftskrimitik
British fairness
Die Macht des Einzelnen
Sensationen über Sensationen
I love you all
Verspottet?
IndieBookDay 2020
»Zufälle gibt es nie«
Beruf Lektor
Hin und her gerissen
Der politische Herbst I
Egozentrik transzendieren
Weitere Artikel
Album
Düstere Revolutionsklänge
Disarstar schafft es in Deutscher Oktober, auch ohne sexistische Lines zu provozieren und radikale Systemkritik anzudeuten. Von J. Frahm.
Biopic
99 Bullets to Humanity
The assassination of Fred Hampton, the leader of the Illinois chapter of Black Panthers, is recounted in Judas and the Black Messiah. By S. Saygili.
Mittelalterliche Literatur
Von Lalen und Schildbürgern
Was können Texte aus dem Übergang von Spätmittelalter zu Früher Neuzeit eigentlich: Lustig sein? Anregend? Das fragt sich Anna-Lena Heckel.
Sachbücher
Männlichkeit, ein Fluidum
Sei kein Mann und Boys don't cry zeigen, dass ein ständiger Aushandlungsprozess um Maskulinität mit der Gesellschaft nötig ist. Von L. Speck.
Historical Novel
Accuracy Meets Storytelling
Robert Harris combines history and fiction about the Second World War in his new novel V2. By Katharina Schröder.
Serie
»Match made in hell«
Was wäre, wenn man Liebe wissenschaftlich ermitteln könnte, fragt die Netflix-Serie The One und gibt eine ernüchternde Antwort. Von T. Croll.
Weitere Artikel